FAQ's

Wie lange dauert eine Yogastunde?

Created with Sketch.

Eine Session geht gewöhnlich 90 Min. 

Keine Sorge, die Zeit verbringen wir nicht nur mit Körperübungen. Im unteren Punkt stelle ich dir den Aufbau der Stunden da und du kannst sehen, dass es ein ganzheitliches System ist.

Wie ist eine Kundalini Yoga Stunde aufgebaut?

Created with Sketch.

Die Kundalini Kurse bestehen immer aus 3 Hauptteilen:

- Kriya (Abfolge verschiedener Körperhaltungen)
- Tiefenentspannungsphase
- Meditation (oft in Verbindung mit Mantren)

Zuerst stimmen wir und mit dem "Gesang" spezifischer Mantren ein, um uns zu zentrieren und mit unserem höheren Selbst in Kontakt zu kommen. Ggf. starten wir mit ein paar Aufwärmübungen und beginnen dann die Kriya, einer Abfolge verschiedener Körperübungen. Danach gibt es die Tiefenenspannungsphase in der du im Liegen einfach loslassen kannst. Zum Abschluss machen wir gemeinsam eine dynamische Meditation, die aus einem Mudra (Handhaltung), einer Atemabfolge und ggf. einem Mantra besteht. Zum Ende singen wir erneut ein Mantra, um uns  wieder auszustimmen und 

Brauche ich Vorkenntnisse?

Created with Sketch.

Nein, du kannst jederzeit dazu kommen und es ausprobeiren.

Der Wert des An- und Entspannens

Created with Sketch.

Die Übungen beim Kundalini Yoga sind dynamisch aufgebaut. Das bedeutet, dass wir uns in eine Körperhaltung begeben die wir dann für einige Minuten halten, also bewusst ANSPANNEN, und uns danach für eine kurze ZwischenENTSPANNUNG aus der Haltung lösen. Dieses An- und Entspannen trainiert dein Nervensystem und macht dich im Alltag resistenter gegen Stress.

Muss ich an eine Seele oder sowas glauben?

Created with Sketch.

Nein, überhaupt nicht. Ich sehe es sehr pragmatisch, die Techniken des Kundalini Yoga wirken. Die Mantren wirken. Die Meditationen wirken. Wir praktizieren diese in erster Linie weil wir uns danach gut fühlen. Weil wir uns dank des Yoga fit, glücklich und irgenwie ganz fühlen.

Glossar

Chanten

Created with Sketch.

Ist ein, manchmal monotoner, Sprechgesang der darauf abzielt die Meridianpunkte am Gaumen zu stimulieren und deinen Körper positiv zu beeinflussen.

Mantren

Created with Sketch.

Mantra bedeutet "Projektion des Geistes" und bezeichnet eine Art Affirmation, Gedicht und Gesang der Weisheit. Die Kundalini Mantren sind auf Gurmukh, einer poetischen Kunstsprache aus dem Punjabi aus der Sikh (Schüler) Tradition.

Weitere Erklärungen folgen...

Created with Sketch.